[ - Collapse All ]
vorprägen  

vor|prä|gen <sw. V.; hat>: vorher prägen (2 a) : dieses Gedankengut hat die Epoche vorgeprägt.
vorprägen  

vor|prä|gen <sw. V.; hat>: vorher prägen (2 a): dieses Gedankengut hat die Epoche vorgeprägt.
vorprägen  

[sw. V.; hat]: vorher prägen (2 a): dieses Gedankengut hat die Epoche vorgeprägt.