[ - Collapse All ]
vorrufen  

vor|ru|fen <st. V.; hat> (ugs.): nach vorn rufen: der Lehrer rief sie vor.
vorrufen  

vor|ru|fen <st. V.; hat> (ugs.): nach vorn rufen: der Lehrer rief sie vor.
vorrufen  

[st. V.; hat] (ugs.): nach vorn rufen: der Lehrer rief sie vor.