[ - Collapse All ]
vorsichtshalber  

vor|sichts|hal|ber <Adv.>: zur Vorsicht: sie hatte v. einen Regenschirm mitgenommen; schreib es dir doch v. lieber auf.
vorsichtshalber  

vor|sichts|hal|ber
vorsichtshalber  

für alle Fälle, um sicher zu sein, sicherheitshalber, vorsorglich, zur Vorsicht/Sicherheit; (bildungsspr.): prophylaktisch; (ugs.): auf Verdacht.
[vorsichtshalber]
vorsichtshalber  

vor|sichts|hal|ber <Adv.>: zur Vorsicht: sie hatte v. einen Regenschirm mitgenommen; schreib es dir doch v. lieber auf.
vorsichtshalber  

Adv.: zur Vorsicht: sie hatte v. einen Regenschirm mitgenommen; schreib es dir doch v. lieber auf.
vorsichtshalber  

vorsichtshalber, zur Vorsicht
[zur Vorsicht]
vorsichtshalber  

adv.
<Adv.> aus Vorsicht, für alle Fälle
['vor·sichts·hal·ber]