[ - Collapse All ]
vorsintflutlich  

vor|sint|flut|lich <Adj.> (ugs.): aus vergangener Zeit stammend u. heute längst überholt: eine -e Schreibmaschine, Kamera, Flinte.
vorsintflutlich  

vor|sint|flut|lich (ugs. für längst veraltet, unmodern)
vorsintflutlich  

vor|sint|flut|lich <Adj.> (ugs.): aus vergangener Zeit stammend u. heute längst überholt: eine -e Schreibmaschine, Kamera, Flinte.
vorsintflutlich  

Adj. (ugs.): aus vergangener Zeit stammend u. heute längst überholt: eine -e Schreibmaschine, Kamera, Flinte.
vorsintflutlich  

adj.
<Adj.> aus der Zeit vor der Sintflut stammend; <fig.; umg.> völlig veraltet, sehr altmodisch; ~e Anschauungen
['vor·sint·flut·lich]
[vorsintflutlicher, vorsintflutliche, vorsintflutliches, vorsintflutlichen, vorsintflutlichem, vorsintflutlicherer, vorsintflutlichere, vorsintflutlicheres, vorsintflutlicheren, vorsintflutlicherem, vorsintflutlichster, vorsintflutlichste, vorsintflutlichstes, vorsintflutlichsten, vorsintflutlichstem]