[ - Collapse All ]
vorstecken  

vor|ste|cken <sw. V.; hat>: nach vorn stecken; an der Vorderseite feststecken: eine Serviette, sich ein Sträußchen v.
vorstecken  

vor|ste|cken <sw. V.; hat>: nach vorn stecken; an der Vorderseite feststecken: eine Serviette, sich ein Sträußchen v.
vorstecken  

[sw. V.; hat]: nach vorn stecken; an der Vorderseite feststecken: eine Serviette, sich ein Sträußchen v.
vorstecken  

v.
<-k·k-> 'vor|ste·cken <V.t.; hat> an die Vorderseite, vornhin stecken; sich eine Schürze, eine Brosche, Nadel ~
['vor|stecken]
[stecke vor, steckst vor, steckt vor, stecken vor, steckte vor, stecktest vor, steckten vor, stecktet vor, steckest vor, stecket vor, steck vor, vorgesteckt, vorsteckend, vorzustecken]