[ - Collapse All ]
vulgarisieren  

vul|ga|ri|sie|ren:

1.(abwertend) in unzulässiger Weise vereinfachen; allzu oberflächlich darstellen.


2.(veraltet) unter das Volk bringen, allgemein bekannt machen
vulgarisieren  

vul|ga|ri|sie|ren <sw. V.; hat> [zu ↑ vulgär ]:

1.(bildungsspr. abwertend) in unzulässiger Weise vereinfachen; allzu oberflächlich darstellen.


2.(bildungsspr. veraltet) allgemein bekannt machen; unter das Volk bringen.
vulgarisieren  

vul|ga|ri|sie|ren
vulgarisieren  

vul|ga|ri|sie|ren <sw. V.; hat> [zu ↑ vulgär]:

1.(bildungsspr. abwertend) in unzulässiger Weise vereinfachen; allzu oberflächlich darstellen.


2.(bildungsspr. veraltet) allgemein bekannt machen; unter das Volk bringen.
vulgarisieren  

[sw. V.; hat] [zu vulgär]: 1. (bildungsspr. abwertend) in unzulässiger Weise vereinfachen; allzu oberflächlich darstellen. 2. (bildungsspr. veraltet) allgemein bekannt machen; unter das Volk bringen.