[ - Collapse All ]
Wählervereinigung  

Wäh|ler|ver|ei|ni|gung, die: Vereinigung von Wahlberechtigten, die bei einer Wahl (2 a) Kandidaten aufstellt, aber nicht an eine Partei gebunden ist: eine freie W.
Wählervereinigung  

Wäh|ler|ver|ei|ni|gung, die: Vereinigung von Wahlberechtigten, die bei einer Wahl (2 a) Kandidaten aufstellt, aber nicht an eine Partei gebunden ist: eine freie W.
Wählervereinigung  

n.
<f. 20> nicht an eine Partei gebundene polit. Vereinigung, die ihre Vertreter zur Wahl stellt; Freie ~
['Wäh·ler·ver·ei·ni·gung]
[Wählervereinigungen]