[ - Collapse All ]
Wärmeausdehnung  

Wạ̈r|me|aus|deh|nung, die (Physik): durch Erhöhung der Temperatur erfolgende Ausdehnung eines Körpers.
Wärmeausdehnung  

Wạ̈r|me|aus|deh|nung, die (Physik): durch Erhöhung der Temperatur erfolgende Ausdehnung eines Körpers.
Wärmeausdehnung  

n.
<f. 20> Änderung der Länge od. des Volumens von Stoffen od. Körpern bei Erwärmung
['Wär·me·aus·deh·nung]
[Wärmeausdehnungen]