[ - Collapse All ]
Wörterbuch  

Wọ̈r|ter|buch, das: Nachschlagewerk, in dem die Wörter einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten verzeichnet [u. erklärt] sind: ein ein-, zweisprachiges, etymologisches, deutsches W.; ein W. der deutschen Umgangssprache; ein W. konsultieren.
Wörterbuch  

Wọ̈r|ter|buch
Wörterbuch  

Nachschlagewerk, Vokabular[ium], Wörterverzeichnis; (veraltend): Diktionär.

Sprachtipp:
Die Bezeichnungen Wörterbuch und Lexikon sollten nicht synonym verwendet werden. Ein Wörterbuch ist ein Nachschlagewerk, das die Wörter einer Sprache, also Rechtschreibung, Aussprache, Herkunft, Bedeutung usw., erklärt. Ein Lexikon bietet dagegen Sachinformationen, d. h. Informationen über Personen, Länder, Tiere, Pflanzen, Gegenstände, Ideen usw.



[Wörterbuch]
[Wörterbuches, Wörterbuchs, Wörterbuche, Wörterbücher, Wörterbüchern, Woerterbuch, Woerterbuches, Woerterbuchs, Woerterbuche, Woerterbücher, Woerterbüchern]
Wörterbuch  

Wọ̈r|ter|buch, das: Nachschlagewerk, in dem die Wörter einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten verzeichnet [u. erklärt] sind: ein ein-, zweisprachiges, etymologisches, deutsches W.; ein W. der deutschen Umgangssprache; ein W. konsultieren.
Wörterbuch  

n.
<n. 12u> nach dem Alphabet geordnetes Verzeichnis der Wörter einer Sprache u. ihrer Erklärung bzw. ihrer Übersetzung in eine andere Sprache (Fremdsprachen~); alphabet. Verzeichnis der Wörter eines Fachgebietes od. eines bes. Teils einer Sprache (Fach~, Fremd~); ~ der Kaufmannssprache, der Umgangssprache, der Literatur, der Musik; deutsch-englisches, englisch-deutsches ~; etymologisches ~; medizinisches, theologisches ~
['Wör·ter·buch]
[Wörterbuches, Wörterbuchs, Wörterbuche, Wörterbücher, Wörterbüchern]