[ - Collapse All ]
Wühlarbeit  

Wühl|ar|beit, die:

1.das Wühlen (1) : die W. des Maulwurfs.


2.<o. Pl.> (abwertend) im Verborgenen betriebene Tätigkeit, mit der jmd. (bes. in politischer Hinsicht) Feindseligkeit zu erzeugen, jmds. Autorität, Ansehen zu untergraben sucht.
Wühlarbeit  

Wühl|ar|beit
Wühlarbeit  

Wühl|ar|beit, die:

1.das Wühlen (1): die W. des Maulwurfs.


2.<o. Pl.> (abwertend) im Verborgenen betriebene Tätigkeit, mit der jmd. (bes. in politischer Hinsicht) Feindseligkeit zu erzeugen, jmds. Autorität, Ansehen zu untergraben sucht.
Wühlarbeit  

n.
<f. 20; unz.; fig.> geheime Hetze, Aufwiegelei im verborgenen
['Wühl·ar·beit]
[Wühlarbeiten]