[ - Collapse All ]
Wachmann  

Wạch|mann, der <Pl. ...männer u. ...leute>:

1.jmd., der die Aufgabe hat, bestimmte Einrichtungen, Örtlichkeiten zu bewachen, zu sichern: ein W. der Wach- und Schließgesellschaft; die Täter schlugen einen W. nieder.


2.(österr.) Polizist.
Wachmann  

Wạch|mann Plur. ...männer u. ...leute
Wachmann  

Wạch|mann, der <Pl. ...männer u. ...leute>:

1.jmd., der die Aufgabe hat, bestimmte Einrichtungen, Örtlichkeiten zu bewachen, zu sichern: ein W. der Wach- und Schließgesellschaft; die Täter schlugen einen W. nieder.


2.(österr.) Polizist.
Wachmann  

n.
<m. 2u; Pl. a.: -leu·te> Wächter; <österr.> Polizeibeamter
['Wach·mann]
[Wachmannes, Wachmanne, Wachmänner, Wachmännern]