[ - Collapse All ]
Wachtel  

Wạch|tel, die; -, -n [mhd. wahtel(e), ahd. wahtala, lautm. für den Ruf des Vogels]:

1.kleiner Hühnervogel mit kurzem Schwanz u. braunem, auf der Oberseite oft gelblich u. schwarz gestreiftem Gefieder: es gab geschmorte -n; der Schlag der -n.


2.(Jargon) Justizvollzugsbeamter, -beamtin.
Wachtel  

Wạch|tel, die; -, -n (ein Vogel)
Wachtel  

Wạch|tel, die; -, -n [mhd. wahtel(e), ahd. wahtala, lautm. für den Ruf des Vogels]:

1.kleiner Hühnervogel mit kurzem Schwanz u. braunem, auf der Oberseite oft gelblich u. schwarz gestreiftem Gefieder: es gab geschmorte -n; der Schlag der -n.


2.(Jargon) Justizvollzugsbeamter, -beamtin.
Wachtel  

n.
1 <f. 21> unscheinbarer, fasanenartiger Hühnervogel auf Wiesen, Feldern und Ödland: Coturnix coturnix <<ahd. wahtala, quahtila; vermutl. lautmalend nach dem Gesang des Vogels>
2 <m. 5; kurz für> Wachtelhund
['Wach·tel]
[Wachteln]