[ - Collapse All ]
Wagenrennen  

Wa|gen|ren|nen, das: (in der Antike) bes. bei Festspielen ausgetragenes Rennen auf leichten, zweirädrigen, von Pferden gezogenen Wagen.
Wagenrennen  

Wa|gen|ren|nen
Wagenrennen  

Wa|gen|ren|nen, das: (in der Antike) bes. bei Festspielen ausgetragenes Rennen auf leichten, zweirädrigen, von Pferden gezogenen Wagen.
Wagenrennen  

n.
<n. 14; Antike> Wettfahrt mit dem Pferdewagen
['Wa·gen·ren·nen]
[Wagenrennens]