[ - Collapse All ]
wahlfrei  

wahl|frei <Adj.>: der eigenen Entscheidung u. Wahl für die Teilnahme anheimgestellt: -e Fächer; -er Unterricht; Französisch und Geografie sind w.
wahlfrei  

wahl|frei
wahlfrei  

wahl|frei <Adj.>: der eigenen Entscheidung u. Wahl für die Teilnahme anheimgestellt: -e Fächer; -er Unterricht; Französisch und Geografie sind w.
wahlfrei  

Adj.: der eigenen Entscheidung u. Wahl für die Teilnahme anheim gestellt: -e Fächer; -er Unterricht; Französisch und Geographie sind w.
wahlfrei  

adj.
<Adj.> freigestellt, nicht Pflicht, nach eigener Entscheidung zu wählen; Sy fakultativ; ~es Fach; ~er Unterricht; Latein ist an unserer Schule ~
['wahl·frei]
[wahlfreier, wahlfreie, wahlfreies, wahlfreien, wahlfreiem, wahlfreierer, wahlfreiere, wahlfreieres, wahlfreieren, wahlfreierem, wahlfreister, wahlfreiste, wahlfreistes, wahlfreisten, wahlfreistem]