[ - Collapse All ]
Wahlverwandtschaft  

Wahl|ver|wandt|schaft, die (bildungsspr.): das Sich-verbunden-, Sich-angezogen-Fühlen aufgrund geistig-seelischer Übereinstimmung, ähnlicher Wesensart.
Wahlverwandtschaft  

Wahl|ver|wandt|schaft
Wahlverwandtschaft  

Wahl|ver|wandt|schaft, die (bildungsspr.): das Sich-verbunden-, Sich-angezogen-Fühlen aufgrund geistig-seelischer Übereinstimmung, ähnlicher Wesensart.
Wahlverwandtschaft  

n.
<f. 20> Verbundenheit aufgrund ähnlichen Wesens, seelisch-geistige Übereinstimmung [Übersetzung von lat. affinitas u. attractio (als chem. Fachwörter)]
['Wahl·ver·wandt·schaft]
[Wahlverwandtschaften]