[ - Collapse All ]
wahrnehmbar  

wahr|nehm|bar <Adj.>: sich wahrnehmen lassend: ein deutlich, kaum -es Geräusch.
wahrnehmbar  

wahr|nehm|bar
wahrnehmbar  

bemerkbar, erkennbar, ersichtlich, fühlbar, merklich, sichtbar, sichtlich, spürbar, zu sehen; (Psych., Philos.): perzeptibel.
[wahrnehmbar]
[wahrnehmbarer, wahrnehmbare, wahrnehmbares, wahrnehmbaren, wahrnehmbarem, wahrnehmbarerer, wahrnehmbarere, wahrnehmbareres, wahrnehmbareren, wahrnehmbarerem, wahrnehmbarster, wahrnehmbarste, wahrnehmbarstes, wahrnehmbarsten, wahrnehmbarstem]
wahrnehmbar  

wahr|nehm|bar <Adj.>: sich wahrnehmen lassend: ein deutlich, kaum -es Geräusch.
wahrnehmbar  

Adj.: sich wahrnehmen lassend: ein deutlich, kaum -es Geräusch.
wahrnehmbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass man es wahrnehmen kann, fühlbar, hörbar, sichtbar; merklich; ein kaum ~es Geräusch; Töne von 20000 Schwingungen pro Sekunde sind für unser Ohr nicht mehr ~; mit dem bloßen Auge (nicht)~
['wahr·nehm·bar]
[wahrnehmbarer, wahrnehmbare, wahrnehmbares, wahrnehmbaren, wahrnehmbarem, wahrnehmbarerer, wahrnehmbarere, wahrnehmbareres, wahrnehmbareren, wahrnehmbarerem, wahrnehmbarster, wahrnehmbarste, wahrnehmbarstes, wahrnehmbarsten, wahrnehmbarstem]