[ - Collapse All ]
Wahrscheinlichkeit  

Wahr|schein|lich|keit, die; -, -en:

1.<Pl. selten> das Wahrscheinlichsein: etw. hat eine hohe, geringe W.; etw. wird mit hoher, großer W. eintreffen;

*aller W. nach (sehr wahrscheinlich).


2.(Fachspr.): Grad (1 a) der Möglichkeit des Eintretens bzw. der Voraussagbarkeit eines Ereignisses.
Wahrscheinlichkeit  

Wahr|schein|lich|keit
Wahrscheinlichkeit  

Wahr|schein|lich|keit, die; -, -en:

1.<Pl. selten> das Wahrscheinlichsein: etw. hat eine hohe, geringe W.; etw. wird mit hoher, großer W. eintreffen;

*aller W. nach (sehr wahrscheinlich).


2.(Fachspr.): Grad (1 a) der Möglichkeit des Eintretens bzw. der Voraussagbarkeit eines Ereignisses.
Wahrscheinlichkeit  

n.
<f.; -; unz.> das Wahrscheinlichsein, vermutete Richtigkeit, annähernde Gewissheit; die ~, dass die Verschütteten tot sind, ist leider groß; aller ~ nach wahrscheinlich;
[Wahr'schein·lich·keit]
[Wahrscheinlichkeiten]