[ - Collapse All ]
Walstatt  

Wal|statt [auch: 'val...], die; -, Walstätten [mhd. walstat, aus mhd., ahd. wal = Kampfplatz u. ↑ Statt ] (veraltet): Kampfplatz; Schlachtfeld:

*auf der W. bleiben (veraltet; im Kampf fallen).
Walstatt  

Wal|statt ['va(:)...], die; -, ...stätten (veraltet für Kampfplatz; Schlachtfeld)
Walstatt  

Wal|statt [auch: 'val...], die; -, Walstätten [mhd. walstat, aus mhd., ahd. wal = Kampfplatz u. ↑ Statt] (veraltet): Kampfplatz; Schlachtfeld:

*auf der W. bleiben (veraltet; im Kampf fallen).
Walstatt  

[auch: 'val...], die; -, Walstätten [mhd. walstat, aus mhd., ahd. wal= Kampfplatz u. Statt] (veraltet): Kampfplatz; Schlachtfeld; *auf der W. bleiben (veraltet; im Kampf fallen).
Walstatt  

n.
<f.; -, -stät·ten; früher> Kampfplatz, Schlachtfeld [<mhd. walstat <ahd. wal „Schlachtfeld“, eigtl. „Leichen“; zu germ. *wala- „tot“; zu idg. *uel- „an sich reißen“]
['Wal·statt]
[Walstätten]