[ - Collapse All ]
Wampum  

Wạm|pum [auch: ...'pu:m] der; -s, -e <indian.>: (bei den nordamerikanischen Indianern) Gürtel aus Muscheln u. Schnecken als Zahlungsmittel u. Urkunde
Wampum  

Wạm|pum [ auch ...'p℧m], der; -s, -e <indian.> (bei nordamerik. Indianern Gürtel aus Muscheln u. Schnecken, als Zahlungsmittel u._Ä. dienend)
Wampum  

<m. 1> Gürtel od. Kette aus Muschelschalen u. Schneckenhäusern als Zahlungsmittel u. Schmuck der nordamerikanischen Indianer [<algonkin-indianisch wanpanpiag <wab „weiߓ + umpe „Schnur“]
[Wam'pum]