[ - Collapse All ]
Wanst  

Wạnst, der; -[e]s, Wänste [mhd. wanst, ahd. wanast, eigtl. = (Fettablagerung am) Tierbauch] (salopp abwertend):
a) [dicker] Bauch (bes. eines Mannes): sich den W. vollschlagen;

b)dicker Mann, Fettbauch (2) .
Wanst  

Wạnst, der; -es, Wänste (Tierbauch; ugs. für dicker Bauch)
Wanst  

Wạnst, der; -[e]s, Wänste [mhd. wanst, ahd. wanast, eigtl. = (Fettablagerung am) Tierbauch] (salopp abwertend):
a) [dicker] Bauch (bes. eines Mannes): sich den W. vollschlagen;

b)dicker Mann, Fettbauch (2).
Wanst  

n.
1 <m. 1u> dicker Bauch
2 <n. 12u; abfällig od. grob scherzh.> kleines Kind [<ahd. wanast, wenist „Magen“; verwandt mit lat. vensica „Blase“]
[Wanst]
[Wanstes, Wansts, Wanste, Wänste, Wänsten]