[ - Collapse All ]
Warrant  

War|rạnt [auch: 'vɔrənt, 'wɔrənt] der; -s, -s <germ.-fr.-engl.>:

1.Lager[pfand]schein.


2.Optionsschein
Warrant  

War|rant [va'rant, 'vɔrənt, engl.: 'wɔrənt], der; -s, -s [engl. warrant < a(nord)frz. warant, ↑ Garant ] (Wirtsch.):

1. ausgestellte Bescheinigung über den Empfang von eingelagerten Waren (die im Falle einer Beleihung der Waren verpfändet werden kann).


2.Optionsschein.
Warrant  

War|rạnt [ auch 'vɔrənt], der; -s, -s <engl.> (Wirtsch. Lagerschein)
Warrant  

War|rant [va'rant, 'vɔrənt, engl.: 'wɔrənt], der; -s, -s [engl. warrant < a(nord)frz. warant, ↑ Garant] (Wirtsch.):

1. ausgestellte Bescheinigung über den Empfang von eingelagerten Waren (die im Falle einer Beleihung der Waren verpfändet werden kann).


2.Optionsschein.
Warrant  

[va'rant, ', engl.: '], der; -s, -s [engl. warrant [ a(nord)frz. warant, Garant] (Wirtsch.): 1. ausgestellte Bescheinigung über den Empfang von eingelagerten Waren (die im Falle einer Beleihung der Waren verpfändet werden kann). 2. Optionsschein.
Warrant  

n.
<m. 6> Urkunde, mit der jmd. bestätigt, eine Ware zur Aufbewahrung in seinem Lager erhalten zu haben, u. sich verpflichtet, sie gegen Vorlage des Scheins wieder auszuliefern, Lagerschein [<engl. warrant „Vollmacht, Haftbefehl, Lagerschein“]
[War'rant]
[Warrants]