[ - Collapse All ]
Waschlappen  

Wạsch|lap|pen, der:

1.Lappen [aus Frotteestoff] zum Waschen (2 a) des Körpers.


2.(ugs. abwertend) Feigling, Schwächling.
Waschlappen  

Wạsch|lap|pen (ugs. auch für Feigling, Schwächling)
Waschlappen  

Frottierhandschuh, Waschhandschuh; (landsch.): Seifenlappen, Waschfleck.
[Waschlappen]
[Waschlappens]
Waschlappen  

Wạsch|lap|pen, der:

1.Lappen [aus Frotteestoff] zum Waschen (2 a) des Körpers.


2.(ugs. abwertend) Feigling, Schwächling.
Waschlappen  

n.
<m. 4> kleiner Lappen aus Frotteestoff zum Waschen des Körpers; <fig.; umg.; abwertend> Schwächling, Feigling
['Wasch·lap·pen]
[Waschlappens]