[ - Collapse All ]
Wasserstoffbombe  

Wạs|ser|stoff|bom|be, die: Bombe, deren Sprengkraft hauptsächlich auf der Fusion der Atomkerne von Deuterium u. Tritium beruht; Kurzwort: H-Bombe.
Wasserstoffbombe  

Wạs|ser|stoff|bom|be (H-Bombe)
Wasserstoffbombe  

Wạs|ser|stoff|bom|be, die: Bombe, deren Sprengkraft hauptsächlich auf der Fusion der Atomkerne von Deuterium u. Tritium beruht; Kurzwort: H-Bombe.
Wasserstoffbombe  

n.
<f. 19> Atombombe, deren Wirkung auf der Verschmelzung von Wasserstoffatomkernen beruht; Sy H-Bombe
['Was·ser·stoff·bom·be]
[Wasserstoffbomben]