[ - Collapse All ]
Wechselgeld  

Wẹch|sel|geld, das:
a)<Pl. selten> Geld, das man zurückerhält, wenn man mit einem größeren Geldschein, einer größeren Münze bezahlt, als es der Preis erfordert: das W. nachzählen;

b)<o. Pl.> [Klein]geld zum Wechseln (2 a) .
Wechselgeld  

Wẹch|sel|geld
Wechselgeld  

Kleingeld, Münzen; (schweiz.): Herausgeld, Retourgeld.
[Wechselgeld]
[Wechselgeldes, Wechselgelde, Wechselgelder, Wechselgeldern]
Wechselgeld  

Wẹch|sel|geld, das:
a)<Pl. selten> Geld, das man zurückerhält, wenn man mit einem größeren Geldschein, einer größeren Münze bezahlt, als es der Preis erfordert: das W. nachzählen;

b)<o. Pl.> [Klein]geld zum Wechseln (2 a).
Wechselgeld  

n.
<[-ks-] n. 12; unz.> Betrag, der auf die zu viel bezahlte Summe beim Kauf einer Ware herausgegeben wird; Kleingeld
['Wech·sel·geld]
[Wechselgeldes, Wechselgelde, Wechselgelder, Wechselgeldern]