[ - Collapse All ]
Wechselstrom  

Wẹch|sel|strom, der (Elektrot.): elektrischer Strom, dessen Stärke u. Richtung sich periodisch ändern u. der sich im Unterschied zum Gleichstrom leichter transformieren u. mit geringerem Verlust fortleiten lässt.
Wechselstrom  

Wẹch|sel|strom
Wechselstrom  

Wẹch|sel|strom, der (Elektrot.): elektrischer Strom, dessen Stärke u. Richtung sich periodisch ändern u. der sich im Unterschied zum Gleichstrom leichter transformieren u. mit geringerem Verlust fortleiten lässt.
Wechselstrom  

n.
<[-ks-] m. 1u; unz.> elektrischer Strom, dessen Stärke u. Richtung sich periodisch ändern
['Wech·sel·strom]
[Wechselstromes, Wechselstroms, Wechselstrome, Wechselströme, Wechselströmen]