[ - Collapse All ]
Wegegeld  

We|ge|geld, Weggeld, das:

1.Geldbetrag, der jmdm. für den zur Arbeitsstätte od. im Rahmen einer Dienstleistung zurückgelegten Weg (2 b) erstattet, gezahlt wird.


2.(veraltet) Straßenzoll.

[Weggeld]
Wegegeld  

We|ge|geld, Weg|geld
[Weggeld]
Wegegeld  

We|ge|geld, Weggeld, das:

1.Geldbetrag, der jmdm. für den zur Arbeitsstätte od. im Rahmen einer Dienstleistung zurückgelegten Weg (2 b) erstattet, gezahlt wird.


2.(veraltet) Straßenzoll.

[Weggeld]
Wegegeld  

n.
<n. 12; früher> Abgabe für die Benutzung von Verkehrswegen
['We·ge·geld]
[Wegegeldes, Wegegelde, Wegegelder, Wegegeldern]