[ - Collapse All ]
Wegelagerer  

We|ge|la|ge|rer, der; -s, - (abwertend): jmd., der anderen am Weg, auf dem Weg auflauert, um sie zu überfallen u. zu berauben.
Wegelagerer  

We|ge|la|ge|rer
Wegelagerer  

We|ge|la|ge|rer, der; -s, - (abwertend): jmd., der anderen am Weg, auf dem Weg auflauert, um sie zu überfallen u. zu berauben.
Wegelagerer  

Freibeuter, Wegelagerer
[Freibeuter]
Wegelagerer  

n.
<m. 3> jmd., der anderen am Wege auflauert, um sie zu berauben, Straßenräuber
['We·ge·la·ge·rer]