[ - Collapse All ]
weggetreten  

wẹg|ge|tre|ten <Adj.> (ugs.): geistesabwesend, geistig verwirrt, benommen, besinnungslos: geistig w. sein; er war total w. in seinem Suff; sie guckte ziemlich w. aus der Wäsche.
weggetreten  

wẹg|ge|tre|ten <Adj.> (ugs.): geistesabwesend, geistig verwirrt, benommen, besinnungslos: geistig w. sein; er war total w. in seinem Suff; sie guckte ziemlich w. aus der Wäsche.
weggetreten  

Adj. (ugs.): geistesabwesend, geistig verwirrt, benommen, besinnungslos: geistig w. sein; er war total w. in seinem Suff; sie guckte ziemlich w. aus der Wäsche.
weggetreten  

adj.
(militär. Kommando)
[weggetreten!]
[weggetretener, weggetretene, weggetretenes, weggetretenen, weggetretenem]