[ - Collapse All ]
wegkehren  

1wẹg|keh|ren <sw. V.; hat>: vgl. wegdrehen .

2wẹg|keh|ren <sw. V.; hat> (bes. südd.): wegfegen (1) .
wegkehren  

wẹg|keh|ren
wegkehren  

1wẹg|keh|ren <sw. V.; hat>: vgl. wegdrehen.

2wẹg|keh|ren <sw. V.; hat> (bes. südd.): wegfegen (1).
wegkehren  

[sw. V.; hat] (bes. südd.): wegfegen (1).
wegkehren  

v.
<V.t.; hat> durch Kehren entfernen
['weg|keh·ren1]
[kehre weg, kehrst weg, kehrt weg, kehren weg, kehrte weg, kehrtest weg, kehrten weg, kehrtet weg, kehrest weg, kehret weg, kehr weg, weggekehrt, wegkehrend, wegzukehren]

v.
<V.t.; hat; geh.> abwenden; sich ~; das Gesicht ~
['weg|keh·ren2]
[kehre weg, kehrst weg, kehrt weg, kehren weg, kehrte weg, kehrtest weg, kehrten weg, kehrtet weg, kehrest weg, kehret weg, kehr weg, weggekehrt, wegkehrend, wegzukehren]