[ - Collapse All ]
wegpacken  

wẹg|pa|cken <sw. V.; hat>:

1. von einer Stelle wegnehmen (1) u. an eine andere [dafür vorgesehene] Stelle packen (1 b) : sein Werkzeug w.


2.<w. + sich> (ugs.) sich fortpacken.
wegpacken  

wẹg|pa|cken
wegpacken  

wẹg|pa|cken <sw. V.; hat>:

1. von einer Stelle wegnehmen (1) u. an eine andere [dafür vorgesehene] Stelle packen (1 b): sein Werkzeug w.


2.<w. + sich> (ugs.) sich fortpacken.
wegpacken  

[sw. V.; hat]: 1. von einer Stelle wegnehmen (1) u. an eine andere [dafür vorgesehene] Stelle packen (1 b): sein Werkzeug w. 2. [w. + sich] (ugs.) sich fortpacken.