[ - Collapse All ]
wegschleifen  

1wẹg|schlei|fen <st. V.; hat>: abschleifen (1 a) : den Rost, überschüssige Spachtelmasse w.

2wẹg|schlei|fen <sw. V.; hat>: an einen anderen Platz 2schleifen; (1); schleifend wegschaffen.
wegschleifen  

1wẹg|schlei|fen <st. V.; hat>: abschleifen (1 a): den Rost, überschüssige Spachtelmasse w.

2wẹg|schlei|fen <sw. V.; hat>: an einen anderen Platz 2schleifen; (1)schleifend wegschaffen.
wegschleifen  

[sw. V.; hat]: an einen anderen Platz 2schleifen (1); schleifend wegschaffen.