[ - Collapse All ]
wegschmelzen  

wẹg|schmel|zen <st. V.>:

1. schmelzend (1) wegfließen, allmählich verschwinden <ist>: das Eis ist weggeschmolzen.


2.durch Schmelzen (2) schwinden machen, entfernen <hat>: die Sonne hat den Schnee [von den Bergen] weggeschmolzen.
wegschmelzen  

wẹg|schmel|zen <st. V.>:

1. schmelzend (1) wegfließen, allmählich verschwinden <ist>: das Eis ist weggeschmolzen.


2.durch Schmelzen (2) schwinden machen, entfernen <hat>: die Sonne hat den Schnee [von den Bergen] weggeschmolzen.
wegschmelzen  

[st. V.]: 1. schmelzend (1) wegfließen, allmählich verschwinden [ist]: das Eis ist weggeschmolzen. 2. durch Schmelzen (2) schwinden machen, entfernen [hat]: die Sonne hat den Schnee [von den Bergen] weggeschmolzen.