[ - Collapse All ]
wegweisend  

weg|wei|send <Adj.>: richtungweisend: eine -e Tat; er war w. für die Medizin.
wegweisend  

weg|wei|send
wegweisend  

bahnbrechend, bestimmend, einschneidend, entscheidend, Epoche machend, [feder]führend, maßgebend, maßgeblich, revolutionär, richtunggebend, richtungsweisend, schicksalhaft, Schlüssel-, tonangebend, zielsetzend, zukunftsweisend; (bildungsspr.): epochal, programmatisch; (bes. Werbespr.): ultimativ.
[wegweisend]
[wegweisender, wegweisende, wegweisendes, wegweisenden, wegweisendem, wegweisenderer, wegweisendere, wegweisenderes, wegweisenderen, wegweisenderem, wegweisendester, wegweisendeste, wegweisendestes, wegweisendesten, wegweisendestem]
wegweisend  

weg|wei|send <Adj.>: richtungweisend: eine -e Tat; er war w. für die Medizin.
wegweisend  

Adj.: richtungweisend: eine -e Tat; er war w. für die Medizin.
wegweisend  

adj.
<Adj.> den richtigen Weg weisend, die weitere Entwicklung bestimmend; ~ wirken; von ~er Bedeutung
['weg·wei·send]
[wegweisender, wegweisende, wegweisendes, wegweisenden, wegweisendem, wegweisenderer, wegweisendere, wegweisenderes, wegweisenderen, wegweisenderem, wegweisendester, wegweisendeste, wegweisendestes, wegweisendesten, wegweisendestem]