[ - Collapse All ]
Weißkohl  

Weiß|kohl, der (bes. nordd.): Kohl (1 a) mit grünlich weißen Blättern, die sich zu einem festen Kopf zusammenschließen.
Weißkohl  

Weiß|kohl, der; -[e]s
Weißkohl  

(west[m]d.): Kappes; (bes. südd., österr.): Weißkraut; (südd., schweiz. mundartl.): [Weiß]kabis.
[Weißkohl]
[Weißkohles, Weißkohls, Weißkohle, Weißkohlen, Weisskohl, Weisskohles, Weisskohls, Weisskohle, Weisskohlen]
Weißkohl  

Weiß|kohl, der (bes. nordd.): Kohl (1 a) mit grünlich weißen Blättern, die sich zu einem festen Kopf zusammenschließen.
Weißkohl  

n.
<m. 1> 'Weiß·kraut <n. 12u; unz.> als Gemüse beliebte Nutzpflanze: Brassica oleracea var. capitata
['Wei߷kohl]
[Weißkohles, Weißkohls, Weißkohle, Weißkohlen, Weißkraut, Weißkrautes, Weißkraute, Weißkräuter, Weißkräutern]