[ - Collapse All ]
Weibchen  

Weib|chen, das; -s, -:

1.weibliches Tier: das W. legt die Eier.


2.a)Frauchen; (1);

b) (oft abwertend) Frau im Hinblick auf ihre typisch weiblichen Eigenschaften u. Fähigkeiten bes. im Bereich des Erotischen u. Sexuellen: er hält sich ein W.



3.(veraltet, noch scherzh.) Ehefrau: mein W.
Weibchen  

Weib|chen
Weibchen  

Weib|chen, das; -s, -:

1.weibliches Tier: das W. legt die Eier.


2.
a)Frauchen; (1)

b) (oft abwertend) Frau im Hinblick auf ihre typisch weiblichen Eigenschaften u. Fähigkeiten bes. im Bereich des Erotischen u. Sexuellen: er hält sich ein W.



3.(veraltet, noch scherzh.) Ehefrau: mein W.
Weibchen  

n.
<n. 14; Pl. a.: 'Wei·ber·chen> weibl. Tier (Vogel~); <fig.; abwertend> geistig anspruchslose, vorwiegend auf hausfrauliche Tätigkeiten ausgerichtete Frau
['Weib·chen]
[Weibchens]