[ - Collapse All ]
Weiblein  

Weib|lein, das; -s, -:

1.kleine, alte Frau: ein verhutzeltes, altes W.


2.(ugs. scherzh., in Verbindung mit Männlein) Frau; vgl. Männlein (2) .
Weiblein  

Weib|lein, das; -s, -:

1.kleine, alte Frau: ein verhutzeltes, altes W.


2.(ugs. scherzh., in Verbindung mit Männlein) Frau; vgl. Männlein (2).
Weiblein  

n.
<n. 14> kleine alte Frau; <Koseform für> Weib, Ehefrau; Männlein und ~ <scherzh.> sowohl Männer als auch Frauen; ein verhutzeltes, vertrocknetes ~
['Weib·lein]
[Weibleins, Weibleinn]