[ - Collapse All ]
weidgerecht  

weid|ge|recht <Adj.> (Jägerspr.): der Jagd u. dem jagdlichen Brauchtum gemäß [handelnd]: ein -er Jäger; ein Tier w. erlegen, aufbrechen.
weidgerecht  

weid|ge|recht, bes. fachspr. waid|ge|recht
[waidgerecht]
weidgerecht  

weid|ge|recht <Adj.> (Jägerspr.): der Jagd u. dem jagdlichen Brauchtum gemäß [handelnd]: ein -er Jäger; ein Tier w. erlegen, aufbrechen.
weidgerecht  

Adj. (Jägerspr.): der Jagd u. dem jagdlichen Brauchtum gemäß [handelnd]: ein -er Jäger; ein Tier w. erlegen, aufbrechen.
weidgerecht  

adj.
<Adj.> den Regeln u. Bräuchen des Weidwerks entsprechend; Sy jagdgerecht
['weid·ge·recht]
[weidgerechter, weidgerechte, weidgerechtes, weidgerechten, weidgerechtem]