[ - Collapse All ]
Weigerungsfall  

Wei|ge|rungs|fall: in der Fügung im W. /im -e (Papierdt.; für den Fall, dass jmd. sich weigert, etw. Bestimmtes zu tun): im W. müssen Sie mit einer Geldbuße rechnen.
Weigerungsfall  

Wei|ge|rungs|fall, der (Amtsspr.); im Weigerungsfall[e]
Weigerungsfall  

Wei|ge|rungs|fall: in der Fügung im W. /im -e (Papierdt.; für den Fall, dass jmd. sich weigert, etw. Bestimmtes zu tun): im W. müssen Sie mit einer Geldbuße rechnen.