[ - Collapse All ]
weiterbringen  

wei|ter|brin|gen <unr. V.; hat>: voran-, vorwärtsbringen: diese Diskussion bringt uns nicht weiter.
weiterbringen  

fördern, voranbringen, vorankommen lassen, vorwärtsbringen, weiterführen.
[weiterbringen]
[bringe weiter, bringst weiter, bringt weiter, bringen weiter, brachte weiter, brachtest weiter, brachten weiter, brachtet weiter, bringest weiter, bringet weiter, brächte weiter, brächtest weiter, brächten weiter, brächtet weiter, bring weiter, weitergebracht, weiterbringend, weiterzubringen]
weiterbringen  

wei|ter|brin|gen <unr. V.; hat>: voran-, vorwärtsbringen: diese Diskussion bringt uns nicht weiter.
weiterbringen  

[unr. V.; hat]: voran-, vorwärts bringen: diese Diskussion bringt uns nicht weiter.
weiterbringen  

v.
<V.t. 118; hat> vorwärts bringen; fördern; wir wollen uns nicht streiten, das bringt uns, bringt die Sache nicht weiter
['wei·ter|brin·gen]
[bringe weiter, bringst weiter, bringt weiter, bringen weiter, brachte weiter, brachtest weiter, brachten weiter, brachtet weiter, bringest weiter, bringet weiter, brächte weiter, brächtest weiter, brächten weiter, brächtet weiter, bring weiter, weitergebracht, weiterbringend, weiterzubringen]