[ - Collapse All ]
Weltbürger  

Wẹlt|bür|ger, der: jmd., nach dessen Anschauung alle Menschen gleichwertige u. gleichberechtigte Mitglieder einer die ganze Menschheit umfassenden Gemeinschaft sind u. die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Nation von untergeordneter Bedeutung ist; Kosmopolit (1) .
Weltbürger  

Wẹlt|bür|ger
Weltbürger  

Wẹlt|bür|ger, der: jmd., nach dessen Anschauung alle Menschen gleichwertige u. gleichberechtigte Mitglieder einer die ganze Menschheit umfassenden Gemeinschaft sind u. die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Nation von untergeordneter Bedeutung ist; Kosmopolit (1).
Weltbürger  

n.
<m. 3> der Mensch als allen anderen Menschen gleichwertiger u. gleichberechtigter Bürger der Welt; Sy Kosmopolit
['Welt·bür·ger]
[Weltbürgers, Weltbürgern, Weltbürgerin, Weltbürgerinnen]