[ - Collapse All ]
Werbetrommel  

Wẹr|be|trom|mel, die [urspr. = Trommel des Werbers von Soldaten]: in der Wendung die W. rühren/schlagen (ugs.; für etw., jmdn. kräftig Reklame machen).
Werbetrommel  

Wẹr|be|trom|mel, die [urspr. = Trommel des Werbers von Soldaten]: in der Wendung die W. rühren/schlagen (ugs.; für etw., jmdn. kräftig Reklame machen).
Werbetrommel  

n.
<f. 5; nur in der Wendung> die ~ rühren (für etwas) werben; Sy Reklametrommel;
['Wer·be·trom·mel]
[Werbetrommeln]