[ - Collapse All ]
Werbungskosten  

Wẹr|bungs|kos|ten <Pl.> [1: eigtl. = Erwerbungskosten]:

1.(Steuerw.) bestimmte bei der Berufsausübung anfallende Kosten, die bei der Ermittlung des [steuerpflichtigen] Einkommens abgezogen werden können.


2.(seltener) Werbekosten.
Werbungskosten  

Wẹr|bungs|kos|ten Plur.
Werbungskosten  

Wẹr|bungs|kos|ten <Pl.> [1: eigtl. = Erwerbungskosten]:

1.(Steuerw.) bestimmte bei der Berufsausübung anfallende Kosten, die bei der Ermittlung des [steuerpflichtigen] Einkommens abgezogen werden können.


2.(seltener) Werbekosten.
Werbungskosten  

[Pl.] [1: eigtl.= Erwerbungskosten]: 1. (Steuerw.) bestimmte bei der Berufsausübung anfallende Kosten, die bei der Ermittlung des [steuerpflichtigen] Einkommens abgezogen werden können. 2. (seltener) Werbekosten.
Werbungskosten  

n.
'Wer·bungs·kos·ten <nur Pl.> die zur Erwerbung, Sicherung u. Erhaltung der Einnahmen notwendigen u. daher vom steuerpflichtigen Einkommen absetzbaren Aufwendungen
['Wer·bungs·ko·sten,]