[ - Collapse All ]
werten  

wer|ten <sw. V.; hat> [mhd. werden, ahd. werdōn]: (jmdm., einer Sache) einen bestimmten [ideellen] Wert zuerkennen; an einem Wertmaßstab messen: eine Entwicklung kritisch w.; ich werte dies als besonderen Erfolg; (Sport:) der schlechteste Sprung wird nicht gewertet; die Punktrichter werten sehr unterschiedlich.
werten  

wer|ten
werten  

abschätzen, achten, anerkennen, ansehen, auffassen, ausdeuten, sich auslassen, auslegen, beachten, begreifen, begutachten, berücksichtigen, betrachten, bewerten, beurteilen, deuten, einen Kommentar/eine Stellungnahme/ein Statement abgeben, eine Wertung vornehmen, einschätzen, eintaxieren, ein Urteil abgeben/fällen, empfinden, halten für, heraushören, herauslesen, nehmen, jurieren, kritisieren, messen, schätzen, sehen, sprechen, Stellung nehmen, urteilen, veranschlagen, verstehen, zählen [lassen], zensieren; (geh.): anschlagen, befinden, erachten, erblicken, richten; (bildungsspr.): evaluieren, interpretieren, taxieren; (Amtsspr.): benoten; (Sport): punkten.
[werten]
[werte, wertest, wertet, wertete, wertetest, werteten, wertetet, wert, gewertet, wertend]
werten  

wer|ten <sw. V.; hat> [mhd. werden, ahd. werdōn]: (jmdm., einer Sache) einen bestimmten [ideellen] Wert zuerkennen; an einem Wertmaßstab messen: eine Entwicklung kritisch w.; ich werte dies als besonderen Erfolg; (Sport:) der schlechteste Sprung wird nicht gewertet; die Punktrichter werten sehr unterschiedlich.
werten  

[sw. V.; hat] [mhd. werden, ahd. werdon]: (jmdm., einer Sache) einen bestimmten [ideellen] Wert zuerkennen; an einem Wertmaßstab messen: eine Entwicklung kritisch w.; ich werte dies als besonderen Erfolg; (Sport:) der schlechteste Sprung wird nicht gewertet; die Punktrichter werten sehr unterschiedlich.
werten  

v.
<V.t.; hat> eine Sache ~ einer S. einen bestimmten Wert beimessen; den Wert einer S. bestimmen, eine S. schätzen, beurteilen; etwas gering ~; etwas höher ~ als etwas anderes; etwas als gute, schlechte Leistung ~
['wer·ten]
[werte, wertest, wertet, werten, wertete, wertetest, werteten, wertetet, wert, gewertet, wertend]