[ - Collapse All ]
Westflanke  

Wẹst|flan|ke, die: westliche Seite (bes. eines Hoch-, Tiefdruckgebiets): an der W. des Hochs strömt kalte Meeresluft ein.
Westflanke  

Wẹst|flan|ke, die: westliche Seite (bes. eines Hoch-, Tiefdruckgebiets): an der W. des Hochs strömt kalte Meeresluft ein.