[ - Collapse All ]
Wetterführung  

Wẹt|ter|füh|rung, die:
a)natürliche Luftbewegung in einer Höhle;

b)(Bergbau) Bewetterung.
Wetterführung  

Wẹt|ter|füh|rung (Bergmannsspr.)
Wetterführung  

Wẹt|ter|füh|rung, die:
a)natürliche Luftbewegung in einer Höhle;

b)(Bergbau) Bewetterung.
Wetterführung  

n.
<f. 20; unz.; Bgb.> (Maßnahmen zur) Versorgung unterird. Grubenbaue mit Frischluft; Sy Grubenbewetterung
['Wet·ter·füh·rung]
[Wetterführungen]