[ - Collapse All ]
Wetterzeichen  

Wẹt|ter|zei|chen, das: atmosphärische Erscheinung, die auf eine Änderung od. auf den Fortbestand der Wetterlage hinweist (z. B. Form der Wolken, fallender od. steigender Luftdruck).
Wetterzeichen  

Wẹt|ter|zei|chen, das: atmosphärische Erscheinung, die auf eine Änderung od. auf den Fortbestand der Wetterlage hinweist (z. B. Form der Wolken, fallender od. steigender Luftdruck).
Wetterzeichen  

n.
<n. 14> Anzeichen für gutes od. schlechtes Wetter; <fig.> Anzeichen für eine Veränderung, z.B. in der polit. Lage
['Wet·ter·zei·chen]
[Wetterzeichens]