If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
widerstandslos  

wi|der|stands|los <Adj.>:
a) ohne Widerstand (1) zu leisten: sich w. festnehmen lassen;

b)ohne auf Widerstand (3 a) zu stoßen: w. seine Pläne durchsetzen können.
widerstandslos  

wi|der|stands|los
widerstandslos  

kampflos, ohne Gegenwehr/Widerstand, ohne sich zu wehren.
[widerstandslos]
widerstandslos  

wi|der|stands|los <Adj.>:
a) ohne Widerstand (1) zu leisten: sich w. festnehmen lassen;

b)ohne auf Widerstand (3 a) zu stoßen: w. seine Pläne durchsetzen können.
widerstandslos  

Adj.: a) ohne Widerstand (1) zu leisten: sich w. festnehmen lassen; b) ohne auf Widerstand (3 a) zu stoßen: w. seine Pläne durchsetzen können.
widerstandslos  

adj.
<Adj.> ohne Widerstand, ohne sich zu wehren; er ließ sich ~ abführen, festnehmen
['wi·der·stands·los]
[widerstandsloser, widerstandslose, widerstandsloses, widerstandslosen, widerstandslosem]