[ - Collapse All ]
Wiedergeburt  

Wie|der|ge|burt, die; -, -en:

1.(Rel.) das Wiedergeborenwerden des Menschen, der menschlichen Seele.


2.<o. Pl.> (christl. Rel.) das Neuwerden des gläubigen Menschen durch die Gnade Gottes.


3.(geh.) Renaissance (3) : diese Mode erlebt gerade eine W.
Wiedergeburt  

Wie|der|ge|burt
Wiedergeburt  


1. (Rel.): Auferstehung, Palingenese, Reinkarnation.

2. Comeback, [erneutes] Aufleben, Neuanfang, Neubeginn, Revival, Rückkehr, Wiederbelebung; (bildungsspr.): Renaissance.

[Wiedergeburt]
[Wiedergeburten]
Wiedergeburt  

Wie|der|ge|burt, die; -, -en:

1.(Rel.) das Wiedergeborenwerden des Menschen, der menschlichen Seele.


2.<o. Pl.> (christl. Rel.) das Neuwerden des gläubigen Menschen durch die Gnade Gottes.


3.(geh.) Renaissance (3): diese Mode erlebt gerade eine W.
Wiedergeburt  

n.
<f. 20; in manchen Religionen> das Wiedergeborenwerden zu einer neuen irdischen Existenz; <fig.> (bes. geistige) Erneuerung
['Wie·der·ge·burt]
[Wiedergeburten]