[ - Collapse All ]
wiederherstellen  

wie|der|her|stel|len <sw. V.; hat>:

1.in den alten Zustand bringen: den Kontakt, die Ruhe, das Gleichgewicht w.


2. wieder gesund machen, werden lassen: die Ärzte haben sie wiederhergestellt; er ist wiederhergestellt.
wiederherstellen  

wie|der|her|stel|len (in den alten Zustand bringen; gesund machen); aber solche Produkte werden neuerdings auch bei uns wieder hergestellt
wiederherstellen  


1. nachbilden, nachformen, nachgestalten, wieder aufbauen, wieder errichten.

2. erfolgreich behandeln, gesund machen, heilen, hochbringen, kurieren, retten, wieder auf die Beine bringen; (ugs.): hinkriegen, über den Berg bringen; (fam.): aufpäppeln; (Med.): remedieren, sanieren; (Med., Psych.): erfolgreich therapieren.

3. ausbessern, einen Schaden beheben/beseitigen, eine Reparatur ausführen, in Ordnung bringen, instand setzen, reparieren, restaurieren, wieder herrichten; (ugs.): [aus]flicken, ganz machen, in die Reihe bringen; (südd., österr., schweiz.): richten; (Kinderspr., fam.): heil machen.

[wiederherstellen]
wiederherstellen  

wie|der|her|stel|len <sw. V.; hat>:

1.in den alten Zustand bringen: den Kontakt, die Ruhe, das Gleichgewicht w.


2. wieder gesund machen, werden lassen: die Ärzte haben sie wiederhergestellt; er ist wiederhergestellt.
wiederherstellen  

[sw. V.; hat]: 1. a) (etw., was es früher schon einmal gab) aufs Neue (1 a) herstellen (2 a): den Kontakt, die Ruhe, das Gleichgewicht w.; jmds. Gesundheit, den Status quo ante w.; b) [w. + sich] wiederhergestellt werden. 2. wieder gesund machen, werden lassen: die Ärzte haben sie wiederhergestellt; er ist wiederhergestellt. 3. (etw. Beschädigtes, Zerstörtes) wieder in einen intakten Zustand versetzen; reparieren, restaurieren: das ausgebrannte Rathaus soll im ursprünglichen Zustand wiederhergestellt werden.
wiederherstellen  

wiederherstellen, zurückführen
[zurückführen]
wiederherstellen  

n.
<[--'---] V.t.; hat> aufs Neue herstellen, in den alten Zustand versetzen; der Kranke ist (völlig) wiederhergestellt wieder völlig gesund;
[wie·der|her·stel·len]