[ - Collapse All ]
Wiederholungsfall  

Wie|der|ho|lungs|fall: in der Verbindung im W. (bes. Amtsspr.; für den Fall, dass sich etw. wiederholt, dass jmd. etw. noch einmal tut): im W. erfolgt Strafanzeige.
Wiederholungsfall  

Wie|der|ho|lungs|fall, der; im Wiederholungsfall[e] (Amtsspr.)
Wiederholungsfall  

Wie|der|ho|lungs|fall: in der Verbindung im W. (bes. Amtsspr.; für den Fall, dass sich etw. wiederholt, dass jmd. etw. noch einmal tut): im W. erfolgt Strafanzeige.
Wiederholungsfall  

n.
<m. 1u; Amtsdt.> im ~ falls dasselbe nochmals geschieht;
[Wie·der'ho·lungs·fall]
[Wiederholungsfalles, Wiederholungsfalls, Wiederholungsfalle, Wiederholungsfälle, Wiederholungsfällen]